Donnerstag, 7. Juli 2016

DIY Reisekasse als Geschenk

Hallo meine Lieben!

Nach langer langer Zeit melde ich mich zurück:)
Heute gibt es für euch eine super einfache Anleitung für eine diy Reisekasse.

Da ich am Wochenende auf Geburtstag eingeladen bin und Isabella nach dem Abitur erst mal um die Welt reisen möchte, hab ich mir was einfallen lassen.
Gerne könnt ihr die Materialien variieren!

süßes und einfaches diy Geschenk Reisekasse

Dafür braucht ihr:

♡ ein großes Glas
♡ ein paar Muscheln
♡ wasserfeste Stifte
♡ Bastelkleber
♡ eine kleine Kunststoffpalme (meine ist von Schleich für 3,99€)
♡ Kleingeld

Ihr könnt natürlich auch alle beliebigen anderen Materialien verwenden, wie z.B. einen kleinen Eiffelturm (oder andere Mini-Sehenswürdigkeiten), ein Flugzeug, etc..

Ach ja, das hatte ich ganz vergessen: Die Taschentücher im 10 Euroschein-Look :D (haben aber sowieso nicht INS Glas gepasst).

Schaut doch einfach mal nach, was ihr an Gläsern mit Deckel noch zuhause habt. 
Ansonsten finden sich in vielen Dekoläden welche.


Zu meinen Schritten:


1. Mit wasserfestem Stift 'Reisekasse' auf den Deckel schreiben



















2. Muscheln mit Bastelkleber aufkleben:


schnelle diy Reisekasse als Geschenk mit Muscheln und Palme

















3. Palme zusammenstecken und im Glas positionieren PLUS
4. Kleingeld ins Glas fallen lassen:


Reisekasse Geschenk diy einfach


Und fertig ist die süße Reisekasse :)

Ein kleines und zugleich einfaches Geschenk
Natürlich kann man zusätzlich z.B. Süßigkeiten, andere Kleinigkeiten 
(oder was euch eben so gefällt) dazutun.
Ich werde das Ganze zusammen mit selbstgebackenen Muffins in eine schöne Box stellen. 

Bis bald, 

eure Anne 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen